Grundlagen der Vögel und Vogelhaltung

 

 

 

Die meisten Heimvögel gehören zu der Ordnung der Papageien – so auch der Wellensittich. Auch verschiedene Singvögel erfreuen sich großer Beliebtheit. Zu dieser Unterordnung zählen die Kanarienvögel oder ähnliche Finkenarten. Alle diese Vögel stammen aus fernen Ländern. Der Wellensittich nennt ursprünglich Australien sein Zuhause und der Kanarienvogel wurde, wie es der Name unter Umständen bereits verrät, auf den Kanarischen Inseln entdeckt. Obwohl diese Vögel hier in Deutschland nicht heimisch sind, können sie sich doch sehr wohl fühlen in unseren Zimmern, sofern gewisse Grundregeln beachtet werden.

 SAM_00665efaf8e6c9cb1

Was muss bei der Haltung von Vögeln beachtet werden?

Das Halten eines Haustieres ist immer mit einem gewissen Aufwand verbunden. Schon bevor ein Haustier sein neues Zuhause betreten kann, muss viel geplant und vorbereitet werden, damit wir sichergehen können, dass es sich wohlfühlt. Vögel sind von dieser Regel keine Ausnahme. Auch bei Vögeln gibt es einiges zu wissen und legt man sich einen zu, übernimmt man mitunter für eine sehr lange Zeit Verantwortung. Wellensittiche werden bis zu 25 Jahre alt. Doch lassen Sie sich nicht abschrecken. Beachten Sie die Bedürfnisse Ihres Vogels und ihr neuer Mitbewohner wird sich mit einem guten Gemüt und fröhlichem Zwitschern bedanken.

Vögel sind im Allgemeinen sehr soziale Tiere. Sie brauchen einen Gefährten zum gemeinsamen spielen und kommunizieren. Hält man sie paarweise, sind sie viel aufgeweckter, glücklicher und sie können sich auch mal für eine Weile allein beschäftigen.

Bei der Ernährung sollten Sie ganz genau beachten, welche speziellen Bedürfnisse der Vogel hat. Während Wellensittiche eher verschiedene Hirsearten zu sich nehmen, steht bei dem Papagei eher ein Gemisch aus Blüten, Samen und Früchten u.v.m. auf dem Speiseplan. Mehr Hierzu erfahren Sie unter unserer Kategorie Vogelfutter und Nahrungsergänzung.

      Die meisten Heimvögel gehören zu der Ordnung der Papageien – so auch der Wellensittich. Auch verschiedene Singvögel erfreuen sich großer Beliebtheit. Zu dieser... mehr erfahren »
Fenster schließen
Grundlagen der Vögel und Vogelhaltung

 

 

 

Die meisten Heimvögel gehören zu der Ordnung der Papageien – so auch der Wellensittich. Auch verschiedene Singvögel erfreuen sich großer Beliebtheit. Zu dieser Unterordnung zählen die Kanarienvögel oder ähnliche Finkenarten. Alle diese Vögel stammen aus fernen Ländern. Der Wellensittich nennt ursprünglich Australien sein Zuhause und der Kanarienvogel wurde, wie es der Name unter Umständen bereits verrät, auf den Kanarischen Inseln entdeckt. Obwohl diese Vögel hier in Deutschland nicht heimisch sind, können sie sich doch sehr wohl fühlen in unseren Zimmern, sofern gewisse Grundregeln beachtet werden.

 SAM_00665efaf8e6c9cb1

Was muss bei der Haltung von Vögeln beachtet werden?

Das Halten eines Haustieres ist immer mit einem gewissen Aufwand verbunden. Schon bevor ein Haustier sein neues Zuhause betreten kann, muss viel geplant und vorbereitet werden, damit wir sichergehen können, dass es sich wohlfühlt. Vögel sind von dieser Regel keine Ausnahme. Auch bei Vögeln gibt es einiges zu wissen und legt man sich einen zu, übernimmt man mitunter für eine sehr lange Zeit Verantwortung. Wellensittiche werden bis zu 25 Jahre alt. Doch lassen Sie sich nicht abschrecken. Beachten Sie die Bedürfnisse Ihres Vogels und ihr neuer Mitbewohner wird sich mit einem guten Gemüt und fröhlichem Zwitschern bedanken.

Vögel sind im Allgemeinen sehr soziale Tiere. Sie brauchen einen Gefährten zum gemeinsamen spielen und kommunizieren. Hält man sie paarweise, sind sie viel aufgeweckter, glücklicher und sie können sich auch mal für eine Weile allein beschäftigen.

Bei der Ernährung sollten Sie ganz genau beachten, welche speziellen Bedürfnisse der Vogel hat. Während Wellensittiche eher verschiedene Hirsearten zu sich nehmen, steht bei dem Papagei eher ein Gemisch aus Blüten, Samen und Früchten u.v.m. auf dem Speiseplan. Mehr Hierzu erfahren Sie unter unserer Kategorie Vogelfutter und Nahrungsergänzung.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen