Erfahrungsbericht einer Pferdebesitzerin

Für die meisten Menschen gehören Tiere mittlerweile zum Leben dazu und das ist nicht nur regional, beziehungsweise in ländlichen Gebieten so, sondern durchaus weltweit. Für die einen ist es der Wellensittich, der an jedem Tag zum Feierabend grüßt, für die anderen das kleine Kätzchen, dass um die Beine schmiert und wieder andere genießen es, ihren Schafen beim Weiden zuzuschauen.
Für mich sind es meine beiden Pferde, die mir jeden Tag auf's neue Freude bringen und fest in den Alltag integriert sind.