Vollfleischdosen

Die meisten Katzen lieben Nassfutter. Das ist evolutionär bedingt, da die frühen Katzen in der Wüste lebten und wegen des Wassermangels auf die Flüssigkeit ihrer Beutetiere angewiesen waren. Neben diesem Aspekt ist es auch eine willkommene Abwechslung zu Trockenfutter.

Überzeugen Sie sich von der Produktvielfalt zu attraktiven Preisen von Zoofachhandel Froodo. Lesen Sie auch gerne mehr Informationen zum Nassfutter für Katzen unter unserem Artikellisting.

 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vollfleischdosen

Die meisten Katzen lieben Nassfutter. Das ist evolutionär bedingt, da die frühen Katzen in der Wüste lebten und wegen des Wassermangels auf die Flüssigkeit ihrer Beutetiere angewiesen waren. Neben diesem Aspekt ist es auch eine willkommene Abwechslung zu Trockenfutter.

Überzeugen Sie sich von der Produktvielfalt zu attraktiven Preisen von Zoofachhandel Froodo. Lesen Sie auch gerne mehr Informationen zum Nassfutter für Katzen unter unserem Artikellisting.

 

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Fleischmahlzeit Rindfleisch Katze
Fleischmahlzeit Rindfleisch Katze
Inhalt 400 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
2,79 € *
Fleischmahlzeit Hähnchen u Innereien vom Gefl. Katze
Fleischmahlzeit Hähnchen u Innereien vom Gefl....
Inhalt 400 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
2,79 € *
Geschenkgutschein
Geschenkgutschein
Inhalt 1 Stück
10,00 € *
Fleischmahlzeit Fisch für Katzen
Fleischmahlzeit Fisch für Katzen
Inhalt 400 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
2,79 € *
Fleischmahlzeit mit Geflügel Katze
Fleischmahlzeit mit Geflügel Katze
Inhalt 400 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
2,79 € *
Fleischmahlzeit mit Leber & Herz vom Rind Katze
Fleischmahlzeit mit Leber & Herz vom Rind Katze
Inhalt 400 Gramm (0,72 € * / 100 Gramm)
2,89 € *
Fleischmahlzeit Hähnchenfleisch pur Katze
Fleischmahlzeit Hähnchenfleisch pur Katze
Inhalt 400 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
2,79 € *

Nassfutter für Katzen

Nur das Beste für meine Katze – Die meisten unserer Stubentiger lieben Nassfutter. Der Grund dafür ist einfach. Die Vorfahren unserer geliebten Haustiere lebten in Wüsten und waren somit ständig auf die Flüssigkeit ihrer Beute angewiesen, da das Wasser nur sehr knapp war. Heutzutage leben unsere Katzen zwar nicht mehr so extrem, die Vorfahren stecken jedoch immer noch in ihnen. Auch unsere heimischen Wildkatzen decken ihren Flüssigkeitsbedarf überwiegend durch ihre Beute (in der bis zu 70% Flüssigkeit enthalten sind).

Die zahlreichen Angebote an Nassfutter, die es im Sortiment gibt bieten Abwechslung und sind eine ideale Bereicherung zum Trockenfutter. Nassfutter dient den Katzen nicht nur als wichtige Flüssigkeitszufuhr, es versorgt sie zusätzlich noch mit all den wichtigen Grundbausteinen die der Stubentiger benötigt. Doch Nassfutter ist nicht gleich Nassfutter, es ist vor dem Kauf wichtig, genau auf die Inhaltsstoffe zu schauen.

Was ist beim Nassfutter zu beachten?

Nassfutter hat den Vorteil gegenüber dem Trockenfutter, dass es weniger Kohlenhydrate besitzt. Aber auch hier ist es wichtig auf die Inhaltsstoffe zu achten. Gutes Nassfutter sollte einen hohen Fleischanteil, sowie eine Feuchtigkeit von mind. 70% enthalten. Wichtig ist es auch darauf schauen, dass das Futter möglichst getreidefrei ist, da die meisten Katzen allergisch darauf reagieren. Zucker und Karamelle sind ebenso Zusätze die im Nassfutter für Katzen nichts zu suchen haben.

Aber nicht nur die Inhaltsstoffe an sich spielen bei des Wahl des richtigen Nassfutters eine wichtige Rolle, auch auf die unterschiedlichen Lebensphasen (von Kitten bis hin zum Senior), das Gewicht und die Größe, und die Rasse der Katze spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Nährstoffbedarf von Katzen

Genau wie wir Menschen benötigen auch unsere Katzen die nötigen Nährstoffe, die ihr Körper braucht, um ein glückliches und gesundes Katzenleben führen zu können. Deswegen ist es wichtig, die genauen Nährstoffe zu kennen um das optimale Nassfutter für den geliebten Stubentiger zu finden.
Katzen sind Fleischfresser. Das Verdauungssystem des Tiers hat sich im Laufe der Evolution auf diese Ernährungsweise perfekt eingestellt. Wichtige Nährstoffe, die im Nassfutter der Katzen enthalten sein sollten, sind zum Beispiel: Eiweiß, Fette, Vitamine und Mineralstoffe.

Fütterungsempfehlung

Die Fütterungsempfehlung ist abhängig vom jeweiligen Typ der Katze, der Lebensphase, sowie besonderen Bedürfnissen (z.B. Krankheiten). Als Beispiel: Eine ausgewachsene Katze mit einen Gewicht von ca. 4kg benötigt ungefähr 200g Nassfutter am Tag. Wichtig ist also die Katze nicht zu überfuttern, da sie sonst schnell übergewichtig oder gar krank werden kann. Hierbei gilt, Katzen die ausschließlich in der Wohnung leben, benötigen am Tag weniger Nassfutter, als Katzen die nach draußen dürfen.

Die Sortenvielfalt

Bei der Wahl der Sorte des Nassfutters hat der Käufer die Qual der Wahl.  Es gibt die verschiedensten Variationen. Egal ob Lachs, Rind, oder Innereien, in unserem Online Shop ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch viele Kombinationen, zum Beispiel Pute & Kaninchen oder Rind & Herz, bringen viel Abwechslung ins Menü der Katze mit sich. Katzen sind sehr wählerische Tiere. Die einen lieben den Geschmack von Fisch, die anderen sind keine Fans davon. Beschäftigen Sie sich daher mit Ihrem Stubentiger, gehen auf ihn ein um das optimale Futter zu finden.

Seitenanfang

Zuletzt angesehen