Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Froodo´s Rinderpaket 1
Froodo´s Rinderpaket (1)
Für Ihren Liebling gibt es jetzt deftiges Rindfleisch im Paket. Die verschiedenen Zutaten sind alle gewolft und aus Frischfleisch hergestellt. Bei der Zusammensetzung des Rinderpaketes haben wir von Froodo besonders darauf geachtet...
Inhalt 3.5 Kilogramm (3,58 € * / 1 Kilogramm)
ab 12,52 € *
Froodo´s Rinderkomposition 2
Froodo´s Rinderkompositionen (2)
Die meisten Hunde sind in der heutigen Zeit kleine Gourmets, denn die Auswahl an Futter ist riesengroß. Mit unserer Rinderkomposition wollen wir Abwechslung in den Napf bringen. Das Paket beinhaltet neben Fleisch, Luftröhre und Herz vom...
Inhalt 3.5 Kilogramm (3,72 € * / 1 Kilogramm)
ab 13,02 € *
Froodo´s Rinderkomposition
Froodo´s Rinderkompositionen (1)
Viele Hunde fressen deftiges Rindfleisch sehr gern. Deshalb haben wir für Sie und Ihre Fellnase ein tolles Rindfleischpaket zusammengestellt. Das leckere Rindfleisch, das Herz, die Luftröhre und die Rinderhackmischung werden Ihrem...
Inhalt 3.5 Kilogramm (3,66 € * / 1 Kilogramm)
ab 12,82 € *
Känguru- Mix gewolft
Frostfleisch Känguru- Mix gewolft
Dieses gewolfte Fleisch stammt vom australischem Känguru und enthält Innereien, Kehlkopf, Speiseröhre und Luftröhre. Unser Kängurufleisch- Mix eignet sich auch hervorragend zum Ausgleich für Allergikertiere. Wild pur im heimischen...
Inhalt 500 Gramm (0,61 € * / 100 Gramm)
ab 3,03 € *
Kängurufleisch gewolft
Kängurufleisch gewolft
Auch Ihr Hund möchte ab und an schick Essen- aber dafür ans andere Ende der Welt reisen? Mit unserem Kängurufleisch, welches Sie natürlich wieder in verschiedenen Abpackungen und gewolft erhalten, ist das "Schlemmen" kein Problem. Das...
Inhalt 500 Gramm (0,70 € * / 100 Gramm)
ab 3,51 € *
Entenfleischmix gefrostet
Frostfutter Entenfleischmix
Unser Entenfleischmix ist sehr fein gewolft. Das Entenfleisch wurde in einem schonenden Verfahren vom Knochen getrennt. Geflügelfleisch ist eine gute Möglichkeit den Futterplan abwechslungsreich zu gestalten. Der Futterplan sollte...
Inhalt 500 Gramm (0,45 € * / 100 Gramm)
ab 2,24 € *
Hähnchen gewolft
Frostfutter Hähnchen gewolft
Hähnchenfleisch gilt als besonders lecker und gesund. Dieses Produkt besteht aus reinem Geflügelfleisch und reinem -knorpel, daher ist es auch zur Diätunterstützung sehr gut geeignet. Zudem enthält es viele wertvolle Proteine und...
Inhalt 500 Gramm (0,32 € * / 100 Gramm)
ab 1,62 € *
Hähnchenherzen gewolft
Frostfutter Hähnchenherzen gewolft
Das Muskelfleisch von Hähnchenherzen ist fest in seiner Struktur. Gewolft kann es aber vor allem auch adulten (lat. adultus für "ein Erwachsener") Tieren gefüttert werden. Hähnchenherzen enthalten den Vitamin B Komplex aus B1, B2 und B3....
Inhalt 500 Gramm (0,53 € * / 100 Gramm)
ab 2,64 € *
Hähnchenmägen gewolft
Frostfutter Hähnchenmägen gewolft
Hähnchenmägen sind fettarmes Muskelfleisch und reich an wichtigen Nährstoffen. Sie können sowohl an kleine Hunde, adulte Hunde und an Katzen verfüttert werden. Die gewolften Hähnchenmägen können mit vielen anderen Rohprodukten gemischt...
Inhalt 500 Gramm (0,50 € * / 100 Gramm)
ab 2,51 € *
Putenherzen gewolft
Frostfutter Putenherzen gewolft
Das gewolfte Muskelfleisch von Putenherzen gehört zu den besonders proteinhaltigen Fleischsorten, die bestens für eine ausgewogene Ernährung von Hunden und auch Katzen geeignet sind. Das energetische Fleisch ist besonders für...
Inhalt 500 Gramm (0,50 € * / 100 Gramm)
ab 2,51 € *
Putenhälse gewolft
Frostfutter Putenhälse gewolft
Putenhälse eignen sich sehr gut zur Verfütterung, da sie sowohl aus einem Fleischanteil, als auch aus einem Knorpelanteil bestehen. Damit trägt die Verfütterung von Putenhälsen zu einer ausgewogenen Ernährung bei. Neben wertvollen...
Inhalt 500 Gramm (0,50 € * / 100 Gramm)
ab 2,50 € *
Hähnchenrücken gewolft
Frostfutter Hähnchenrücken gewolft
Die Hähnchenrücken sind komplett gewolft, mit Knochen und Haut. Die Knochen sind wertvolle Kalziumlieferanten. Kalzium wird in den Knochen und Zähnen des Tieres gespeichert, denen es Stabilität und Festigkeit verleiht. Das Frostfutter...
Inhalt 500 Gramm (0,36 € * / 100 Gramm)
ab 1,79 € *
1 von 5

B.A.R.F.-Frostfutter für den Hund

Das Barfen orientiert sich an dem ursprünglichen Fressverhalten von Hunden bzw. dessen Vorfahren, den Wölfen. Diese erlegen und fressen hauptsächlich Großwild. Dabei verzehren sie das ganze Beutetier bis auf die Knochen, also auch den Magen und seinen pflanzlichen Inhalt. Beim Barfen wird versucht, den Verzehr eines ganzen Beutetiers für den Hund zu simulieren. Deshalb ist Barfen das Verfüttern von rohen, tierischen Bestandteilen, wie Fleisch, Knochen, Innereien teilweise in Kombination mit roh verträglichem Obst und Gemüse. Die Abkürzung B.A.R.F. hatte im Laufe der Zeit verschiedene Bedeutungen. Mittlerweile steht es im deutschen Sprachraum für „Biologisches Artgerechtes Rohes Futter“.

Was ist beim Barfen von Hunden zu beachten?

Barfen an sich ist nicht vollkommen unumstritten. Tierärzte äußern regelmäßig ihre Bedenken zu dem Thema. Doch viele der beschriebenen Probleme lassen sich vermeiden, wenn man sich nur im Vorfeld ausreichend informiert. Was sollte man also tun und was sollte man unbedingt sein lassen?

Nicht jede Fleischsorte ist gleich gut geeignet zum rohen Verfüttern. Schweinefleisch kann im rohen Zustand Krankheitserreger enthalten (Aujeszkysche Erkrankung), die beim Hund innerhalb von kurzer Zeit zum Tod führen können. Sie sollten also für das Barfen vor allem auf Erzeugnisse vom Rind, von Geflügel, vom Lamm und von Fischen zurückgreifen. 

Damit es nicht zu Mangelerscheinungen beim barfen kommt, ist es nötig, zusätzlich zu den tierischen Futtermitteln auch Obst und Gemüse zu verfüttern. Diese enthalten wichtige Vitamine und Ballaststoffe. Eine ballaststoffarme Ernährung kann zu Verdauungsbeschwerden für Ihren Hund führen. In unserem Online Shop finden Sie dafür einen Fleischmix mit Möhre.

Durch die Verfütterung von Knochen versorgen Sie Ihren Hund mit lebenswichtigem Kalzium. Die Knochen sollten jedoch nie mehr als 10-15% der gesamten Nahrung ausmachen, denn eine Überversorgung kann zu dem sogenannten „Knochenkot“ führen. Diesen erkennen Sie an seiner weißen Färbung. Außerdem ist der Kot in einem solchem Fall besonders trocken und hart. Diese Beschaffenheit des Kotes kann beim Hund zu Verstopfungen führen oder im schlimmsten Fall den Darm verletzen. Damit die Knochen nicht splittern und Ihren Hund verletzen, greifen Sie nur zu rohen Knochen, bestenfalls vom Rind oder Kalb. Unser Frostfutter Fleischknochen vom Rind bietet sich zum Beispiel an.

 

 

Zuletzt angesehen