Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle

Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle
3,12 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-10 Tage

  • 79180165218
  • Wichtige Information: Das Wohlbefinden der Fische ist regelmäßig zu kontrollieren. Die Temperatur sollte täglich, der pH- Wert, Härte und Nitratwert mindestens 14- tägig kontrolliert werden.
  • Ein regelmäßiger Teilwasserwechsel ist empfehlenswert, auch dann, wenn die Schadstoffbelastung die Obergrenze noch nicht erreicht hat.
Die Goldene Siamesische Saugschmerle ist eine Zuchtform und kommt ursprünglich aus Südostasien.... mehr
Produktinformationen "Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle"

Die Goldene Siamesische Saugschmerle ist eine Zuchtform und kommt ursprünglich aus Südostasien. Mit einer Länge von 20 cm, benötigt sie ein Becken von 100 cm Länge und einer Wassertemperatur von 20 - 28° C. Sie fressen den pflanzlichen Belag von Steinen, Hölzern, Pflanzen etc und die darin befindlichen Kleinstlebewesen. Zusätzlich sollten Zucchini- und Avocadostücke, blanchierte Erbsen und Algenblätter gefüttert werden sowie Pellets und Welstabletten. Dazu etwas tierisches Futter wie Cyclops und Daphnien, die auch in tiefgekühlter Form angenommen werden. Jüngere Tiere fungieren so als "Scheibenputzer". Fische bis zu einer Größe von 8 - 10 cm sind für das Gesellschaftsbecken gut geeignet. Größere, ältere Tiere verhalten sich oft territorial und sollten in größeren und reich strukturierten Becken gehalten werden. Die Besonderheit, das Atemwasser nicht mit dem Maul aufzunehmen, sondern durch zwei kleine Öffnungen beim Nacken einzusaugen, gestattet den Siamesischen Saugschmerlen das Maul ausschließlich als Saugorgan und zur Nahrungsaufnahme zu nutzen. Sinkt die Temperatur unter 20°C stellen die Fische das Algenfressen ein.

Weiterführende Links zu "Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle"
Unser Kommentar zu "Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle"
Plötzliche Veränderungen der Wasserqualität sind zu vermeiden. Neu einzusetzende Fische müssen langsam an das Wasser im Aquarium gewöhnen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gyrinocheilus aymoniert var. - Goldene Siamesische Saugschmerle"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen