Filter schließen
von bis
  •  
Fischfutter Novo Pleco
Novo Pleco
Herbivore Saugwelse benötigen 10 % Holzanteile für ihre Verdauung, die bei den Chips direkt eingearbeitet sind. Die neuartigen Chips lösen sich nicht im Wasser auf, belasten somit nicht das Wasser und geben scheuen Tieren die Möglichkeit...
Inhalt 53 Gramm (9,98 € * / 100 Gramm)
5,29 € *
Novo Bel
JBL NovoBel
- Flockenfutter für Aquarienfische von 3 bis 20 cm Größe. - Trübt das Wasser nicht. - Optimales Protein-Fettverhältnis. Ohne Fischmehl. - Dermatologisch auf Hautverträglichkeit getestet. - 50 Rohstoffe in 7 verschiedenen Flocken. -...
Inhalt 18 Gramm (17,72 € * / 100 Gramm)
3,19 € *
Novo Tab
Novo Tab
Die Futtertablette haftet an der Aquarienscheibe, enthält allerdings kein Bindemittel, die das Wasser belasten und damit die Wasserqualität negativ beeinflusst. 10 % Anteil hochwertig gefriergetrocknete Futtertiere. 80 % tierische...
Inhalt 60 Gramm (10,20 € * / 100 Gramm)
6,12 € *
NovoDaph
NovoDaph
Diese naturgetrockneten Wasserflöhe sind das optimale Ergänzungsfutter für alle Fischarten. Ihre Fische lieben die Abwechslung auf dem Speiseplan und die wertvollen Ballststoffe fördern die Verdauung. Die kleinen Flöhe sind ein...
Inhalt 15 Gramm (2,95 € * / 10 Gramm)
4,43 € *
NovoFil
NovoFil
Hier haben Sie ein Spitzen- Ergänzungsfutter. Rote Mückenlarven sind besonders für sehr wählerische Fische geeignet. Durch das Vakuumtrocknungsverfahren werden die enthaltenen Nährstoffe besonders geschont. Es besteht kein...
Inhalt 8 Gramm (9,19 € * / 10 Gramm)
7,35 € *
NovoGranoMix Click 250 ml
NovoGranoMix Click 250 ml
Mit Click-Dosierspender: 1 x Click für 5 Fische von etwa 6-15 cm Größe. • Kräftiges und gesundes Wachstum mit wenig Wasserbelastung durch natürlich ausgewogenes Protein-Fettverhältnis. • Dermatologisch auf Hautverträglichkeit getestet. •...
Inhalt 115 Gramm (8,82 € * / 100 Gramm)
10,14 € *
NovoGranoColor 250ml
NovoGranoColor 250ml
Nachfülldose für NovoGranoColour Click 250 ml. Einfach die Dosiereinheit auf die Nachfülldose aufschrauben und wie gewohnt verwenden. Die Zusammensetzung und Inhaltsstoffe sind entsprechend dem Produkt
Inhalt 118 Gramm (8,33 € * / 100 Gramm)
9,83 € *
NovoGranoMix mini Click
NovoGranoMix mini Click 100ml
Mini-Hauptfutter Granulat für kleine Fische von 3-10 cm. • Der Click Dosierdeckel ermöglicht eine perfekte Dosierung. 1 x Click für 5 Fische. • Trübt das Wasser nicht. • Kräftiges und gesundes Wachstum mit wenig Wasserbelastung durch...
Inhalt 42 Gramm (1,55 € * / 10 Gramm)
6,49 € *
NovoGranoColor mini
NovoGranoColor mini Click 100 ml
Durch den Click Dosierdeckel wird eine genaue Dosierung des Futters möglich. 1 x Click für 5 Fische von 3-10 cm. • Das Wasser wird nicht eingetrübt. • Kräftiges und gesundes Wachstum mit wenig Wasserbelastung durch natürlich ausgewogenes...
Inhalt 42 Gramm (1,33 € * / 10 Gramm)
5,60 € *

Fischfutter

Die richtige Ernährung für Zierfische hängt mit vielen Faktoren zusammen. Wie viele Fische bewohnen Ihr Aquarium? Welche Arten leben gemeinsam? Wie groß ist das Aquarium? Diese Umstände beeinflussen die Menge und die Art des Fischfutters, dass Sie Ihren Zierfischen geben dürfen. Es gibt aber Grundsätzlich Regeln und Anhaltspunkte, wie Sie Ihre Fische richtig Füttern.

Das richtige Futter für Fische

Auf die Frage, wie viel Fischfutter ins Aquarium gegeben werden muss, gibt es nur eine sehr kurze und pragmatische Antwort: die richtige Menge. Eine allgemeingültige quantitative Angabe kann man an dieser Stelle leider nicht geben. Um die richtige Menge herauszufinden, müssen Sie beim Füttern auf einige Signale achten.

Sind 5 Minuten nach der Fütterung immer noch Reste im Aquarium, ist es ein Indiz dafür, dass zu viel gefüttert wird. Schwimmt übermäßig Futtermittel im Wasser, kann die empfindliche Balance des Ökosystems gestört werden. Infolgedessen vermehren sich dann Algen besonders gut. Auch sollte es Sie stutzig machen, wenn das Futter nicht richtig angenommen wird und Fische es direkt wieder ausspucken. Am offensichtlichsten zeigt sich eine Überfütterung an der dicke Ihrer Fische. Sind Ihre Aquarienbewohner einmal überfüttert, reduzieren Sie einfach die Futtermenge schrittweise.

Tendenziell geben die meisten Zierfischhalter Ihren Tieren eher zu viel Nahrung. Trotzdem sollten Sie die Zeichen für eine zu geringe Verpflegung kennen. Zu wenig wird gefüttert, wenn die Fische um das zugegebene Futter regelrecht kämpfen bzw. wenn Sie unterernährt aussehen. Eine Unterernährung erkennen Sie an einem nach innen gewölbten Bauch.

Eine richtige Fütterung sollte nie länger als wenige Minuten dauern. Fressen die Fische in dieser Zeit das ganze Fischfutter, dann sind Ihre Aquarienbewohner gesund und Sie füttern die richtige Menge. Macht man alles richtig, sinkt kein Fischfutter zum Boden.
Wie ernährt man aber die Fische, die vom Boden fressen? Die in unserem Shop erhältlichen Futtertabletten lässt Sie diese Fische gezielt mit Nahrung versorgen. Die Art der Ernährung der Fische, also ob Pflanzenfresser, Fleischfresser oder Allesfresser, bestimmt dann die Zusammensetzung des Futters. Das NovoGranoColor Farbfutter zum Beispiel enthält sowohl Pflanzliche, als auch tierische Bestandteile und ist somit eine willkommene Mahlzeit für alle Allesfresser.

Neben Art und Menge des Fischfutters spielt auch das Intervall zwischen den Fütterungen eine Rolle. Es ist nicht empfehlenswert mehr als einmal täglich zu füttern, da das eine zusätzliche Belastung für das Wasser bedeuten würde. Selbst wenn Sie einen Tag auslassen, ist es kein Problem für die Fische. Die Tiere sind noch auf ihre natürliche Umgebung angepasst und kommen mit einer Schwankung der Futtermenge ohne Probleme klar. Über längere Zeit sollten Sie Ihre Fische jedoch nicht hungern lassen. Sind Sie über einen längeren Zeitraum nicht in der Lage Fischfutter zur Verfügung zu stellen, zum Beispiel aufgrund eines Urlaubs, bietet sich ein Futterautomat an.

Zuletzt angesehen